Letzte Ratssitzung des Jahres 2021

Dienstag Abend tagte der Rat der Stadt Langenfeld zum letzten Mal in diesem Kalenderjahr. Wir freuen uns, dass unsere Anträge zur Straßenbaubeitragssatzung und zu den CO2-Meldern angenommen wurden! Es wurden wichtige Weichen für die Zukunft der Stadtwerke gestellt und der Bürgermeister hat den Haushaltsentwurf für 2022 einbracht. Unser erneuter Antrag, die Gewerbesteuer in zwei Stufen wieder anzuheben um genug Reserven für die vielen Aufgaben zu haben, die vor uns liegen, wurde leider von den anderen Parteien abgelehnt. Man vertröstet hier wohl lieber alle Eltern, die keine Plätze für Kinderbetreuung in KiTa oder Schule finden, anstatt diejenigen Gewerbetreibenden, die auch Gewinne machen, ihren Beitrag zur Infrastruktur der Stadt zu leisten von der sie und ihre Mitarbeiter:innen auch ja nun auch profitieren.

Die gestrige Sitzung konnte auch über einen Livestream verfolgt werden. Wir haben mit den anderen Fraktionen (BGL / FDP / SPD) den Antrag gestellt, diese Testphase im 1. Quartal 2022 zu verlängern, da es doch einige Anfangsschwierigkeiten gab und mehr Erfahrungen gesammelt werden müssen um sich abschließend zu entscheiden. Über Erfahrungsberichte von objektiven Zuschauer:innen würden wir uns freuen. (Mail an fraktion@gruene-langenfeld.de)

Verwandte Artikel